Video:

Womad 2001-ISDN, Womad 2001-DSL, Womad 2002-ISDN, Womad 2002-DSL, Womad 2003-ISDN, Womad 2003-DSL

 

Eigene Organisation:

Organisation "16 Spiele und Sportarten der Welt" anlässlich der I. Sportmesse von Estremadura/Alentejo in Almendralejo, 5-7. Februar 2004.

Organisation "Spiele der Welt" anlässlich der Jahresfeier der Gesellschaft "A.VV. de los Castellanos", 24. Juni 2003.

 

"Spiele der Welt" in der Siedlung "Los Castellanos" von Cáceres

Organisation des Festival des Freizeit- und Breitensport in Jaraíz de la Vera, 23. Mai 2003.

 

Das Festival in der Fussgängerzone von Jaraíz de la Vera

Organisation des V Festival der traditionellen Spiele und Sportarten der Welt- Womad ’03. Es wurden 43 Sportarten und Spiele aus 16 verschiedenen Ländern vorgestellt, mit einer Teilnahme ca. 600 Personen. Ort : Messegelände von Cáceres - 10. May 2003 - 100 Spielleiter – Ergänzung der Universitätsausbildung an der Sportwissenschaftlichen Fakultät/UEX; Unterstützung: Gran Teatro Cáceres, Dalter (siehe auch www.bme.es/womad und www.womadlatino.com).

Kárate aus Japan

Plakat WOMAD 2003

 

Rhönrad aus Deutschland

La Rana aus Spanien

Solidaritätsfond für Irak

Samba aus Brasil y Qi’Gong aus China


Organisation des Festival des Freizeit- und Breitensport anlässlich des Jugend- und Sozialprogramms "Abrimos la noche" der Stadt Cáceres, 14 März 2003; 10 Spielstationen und ca. 80 Teilnehmer.



Das Festival "abrimos la noche"

Co-Organisation zusammen mit SAFYDE (Hochschulsport der Universität von Extremadura) des Weihnachts-Festival des Freizeit- und Breitensport 2002, 11 Dezember 2002 im Pabellón V Centenario von Cáceres mit 100 Übungsleitern, 46 Spiele und Sportarten; Unterstützung: Diputación de Cáceres, Pelin, Facultad de Ciencias del Deporte de la Universidad de Extremadura.

 

Das Weihnachtsfestival in der Universität von Estremadura

Organisation des Festival des Freizeit- und Breitensport für die spanische Schulsportmeisterschaft; Sportkomplex von Cáceres – 19 Juni 2002 – 44 Spiele und Sportarten; 44 Spielleiter; 700 Schüler. Unterstützung: Generaldirektion für Sport der Landesregierung von Estremadura.

Organisation des Festival des Freizeit- und Breitensport in der Schule “Donoso Cortés”, Cáceres – 24. Mai 2002 – 220 Schüler

Organisation des Festival des Freizeit- und Breitensport in der Schule “El Vivero”, Cáceres - 23. Mai 2002 - 200 Schüler

Organisation des IV Festival der traditionellen Spiele und Sportarten der Welt- Womad ’02. Es wurden 43 Sportarten und Spiele aus 15 verschiedenen Ländern vorgestellt, mit einer Teilnahme von mehr als 700 Personen. Ort : Plaza de las Veletas, Plazuela de San Pablo und Plaza de San Mateo in der Altstadt von Cáceres - 10. May 2002 - 100 Spielleiter – Ergänzung der Universitätsausbildung an der Sportwissenschaftlichen Fakultät/UEX; Unterstützung: Prorektorat für kulturelle Tätigkeiten, Sportwissenschaftliche Fakultät/UEX, Consortium Gran Teatro Cáceres, Dalter (siehe auch www.bme.es/womad).

Tauziehen

Plakat WOMAD 2002

Rhönrad

Korfball

Teilnehmer und Spielleiter

Qi’Gong und Seilspringen

Organisation des III Festival der traditionellen Spiele und Sportarten der Welt – WOMAD 2001. Es wurden 50 Sportarten und Spiele aus 15 verschiedenen Ländern präsentiert, mit einer Teilnahme von mehr als 1200 Personen. Ort: Plaza de las Veletas, Plazuela de San Pablo und Plaza de San Mateo – Altstadt von Cáceres (Weltkulturerbe!) - 100 Spielleiter - Ergänzung der Universitätsausbildung an der Fakultät für Sportwissenschaft/UEX; Unterstützung: Prorektorat für kulturelle Tätigkeiten/UEX, Sportwissenschaftliche Fakultät/UEX, Consortium Gran Teatro Cáceres, Dalter (siehe auch www.bme.es/womad).

 

Plakat und

Teilnehmer - WOMAD 2001

Pelotaspiel

Hirtenstockkampf

Münzwurfspiel

Co-Organisation (zusammen mit der sportwiss. Fakultät/UEX) des II Festival der traditionellen Spiele und Sportarten der Welt – WOMAD 2000. Es wurden 74 Sportarten und Spiele aus 22 verschiedenen Ländern präsentiert, mit einer Teilnahme von mehr als 1200 Personen. Ort: Messegelände von Cáceres. – 100 Spielleiter - Ergänzung der Universitätsausbildung an der Fakultät für Sportwissenschaft/UEX; Unterstützung: Generaldirektion für Sport und Generaldirektion für Jugend der Landesregierung von Estremadura.

Kegeln aus Léon

Ringen aus Léon

Präzisionswurfspiel

Capoeira de Brasil

Rhönrad

Seilspringen

Co-Organisation (zusammen mit der sportwiss. Fakultät/UEX) und Durchführung des VIII Sport- und Spielfestivals, anlässlich des Fakultätstages „José María Cagigal“, 13. und 14. Dezember in der sportwissenschaftlichen Fakultät, Cáceres – 80 Spielleiter für 40 Spiel- und Sportmodalitäten - Ergänzung der Universitätsausbildung an der Fakultät für Sportwissenschaft/UEX.

Organisation des Sportfestivals zur Fünfhundertjahresfeier der Geburt von San Pedro de Alcántara, 16. Oktober 1999. Ort: Plaza de la Corredera, Alcántara. Teilnehmer ungefähr 400 Personen - 38 Spielleiter für 30 Spiel- und Sportmodalitäten; Unterstützung: Provinzregierung von Cáceres.

Das Sportfestival in Alcántara, Cáceres

Organisation des Sportfestivals für das III Mini-Basketball-Tournier von Estremadura: In Erinnerung an Quini Pulido. 19.Juni 1999 in Sportkomplex von Plasencia. Teilnehmer 634 Personen - 17 Helfer für 16 Modalitäten des Sport- und Spielfestivals; Unterstützung: Basketballverband Estremadura.

Co-Organisation (zusammen mit der sportwiss. Fakultät/UEX) und Leitung des I Festival der traditionellen Spiele und Sportarten der Welt – WOMAD 1999. Es wurden 34 Sportarten und Spiele aus 17 verschiedenen Ländern präsentiert. Ort: Messegelände - Cáceres. Teilnehmer ca. 1000 Personen - 40 Spielleiter – Ergänzung der Universitätsausbildung an der Fakultät für Sportwissenschaft/UEX; Unterstützung: Ministerium für Erziehung, Wissenschaft und Technologie der Landesregierung von Estremadura.


“Röhnrad” – WOMAD 1999

Organisation eines Spielfestes zugunsten der NICARAGUA Hilfe. Ort: Foro de los Balbos/ Rathaus Cáceres. 10 Spielmodalitäten, 10 Spielleiter, Teilnehmer ungefähr 200 Personen.

Organisation eines Sportfestivals für den Nachwuchs des Basketballbundesligavereins (ACB) Cáceres CB am 3. Januar 1999. Ort: Pabellón Quinto Centenario - Cáceres. Teilnehmer ungefähr 240 Personen- 15 Spielleiter; Unterstützung: Cáceres CB.

Die Kaderschmiede von Cáceres CB beim Sportfestival vor dem Bundesligaspiel

 

Teilnahme an Sportevents:

Teilnahme an der Expedition “Salamanca-Porto: Navegation zwischen zwei Kulturen”; 1.-5. Mai 2002; organisiert von Orientaventura S.L./Coronel Tapioca und INEF Madrid (Universitätspraktikum); Kanu- und Kajakwandern, Orientierungslauf, Kulturbesuche wie z.B. Weingüter etc.

 

Am Ufer des Duero

Warten in einer Schleuse

Bei der Einfahrt in Porto

Teilnahme am III Weltfestival der traditionellen Bewegungskulturen/EXPO 2000 in Hannover mit einer spanischen Delegation von 10 Personen. Das Festival dauerte vom 19.-26. Juni 2000, und es stellten 40 Delegationen aus 30 verschiedenen Ländern ihre eigene traditionelle Bewegungskultur vor. Unterstützt: Landesregierung von Estremadura , aedpt: Spanischer Breitensportverband; Spanien präsentierte 17 verschiedene Spiel-, Sport- und Tanzarten:

  1. EL Transporte de Txingas - País Vasco, Navarra (Milchkannentransport)
  2. LA BARRA VASCA – País Vasco, Navarra (Baskische Lanze)
  3. LA BARRA CASTELLANA - Castilla y León (Kastellanische Lanze)
  4. EL LANZAMIENTO DE REJA – Castilla La Mancha (Pflugweitwurf)
  5. EL BOLO LEONÉS – Castilla y León (Kegeln aus León)
  6. LA CALVA – Castilla y León/Estremadura (Präzisionswurf mit Eisenrolle)
  7. LA LLAVE ASTURIANA – Asturias (Münz-Präzisionswurfspiel)
  8. EL BILLAR ROMANO – Castilla y León (Römisches Billard)
  9. EL CALICHE MURCIANO – Murcia (Münz-Präzisionswurfspiel)
  10. EL PALO CANARIO - Islas canarias (Stockkampf)
  11. LA LUCHA LEONESA – Castilla León (Ringen aus León)
  12. LOS CASTELLS – Cataluña (Menschenpyramide)
  13. JUEGO DE PELOTA MANO CANARIO – Islas canarias (Pelotaspiel mit der Hand)
  14. LA RANA – existe en la mayoría de las regiones españolas (Münz-Präzisionswurfspiel)
  15. SEVILLANAS (Tanz)
  16. FLAMENCO (Tanz)
  17. RUMBA (Tanz)

Spanien /Macao /Kolumbien

Menschen-Pyramide

Kegeln aus León